Januar 2014

Nach den Problemen mit dem Grundstück startete das neue Jahr um einiges besser. Die Finanzierungsbestätigung der Bank war da und wir lernten unseren Bauleiter bei der Baudurchsprache kennen. Während der Baudurchsprache hatten wir auch unsere erste Bemusterung hier mal einige Fotos:

Wir entschieden uns dann auch für einen externen Gutachter vom VPB (Verband Privater Bauherren) denn eines hatten wir bei der Vertragsdurchsicht und aus diversen Baublogs gelernt – wenn man sich nicht in der Materie auskennt dann sollte man auf jeden Fall Sachverständige zu Rate ziehen. Da wir hier auch einen Posten im Baubudget berücksichtigt hatten haben uns die Kosten auch nicht überrascht. Wir stehen auf dem Standpunkt lieber etwas mehr in Sicherheit investieren als im Nachhinein für etwaige Probleme doppelt zahlen zu müssen.

Am 21.Januar 2014 wurde dann die Bauanzeige eingereicht. Wir haben uns für die Bauanzeige entschieden weil sie weniger kostet und theoretisch auch schneller vom Bauamt freigegeben werden sollte, wir sind gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*